Der Klang der Stille

Hiltrud Achtzehn (Meditation) & Anja Hoedt (Klang)

 

Wir freuen uns so sehr, einen Raum zur Verfügung stellen zu können, wo wir gemeinsam in Stille eintauchen können. In der Meditation laden wir unseren oft sehr unruhigen Geist dazu ein, zur Ruhe zu kommen.  Wir drosseln unser normales, meist rasantes Tempo im Außen wie im Innen, um uns tiefer sinken lassen zu können und wieder bei uns selbst anzukommen.
Gemeinsam Stille zu erleben kann zutiefst erholsam und beglückend sein, unterstützend und nährend für unseren meist lauten und turbulenten Alltag.

 

Wir lauschen auf unser Innerstes und werden uns unserer Ressourcen und unserer eigenen Natur wieder bewußt. Die in einer Meditation gewonnene Ruhe und Klarheit erlaubt uns eine andere Sicht auf die Dinge. Wir handeln aus einer neuen, inneren Kraft heraus.

 

Die wunderbaren Klänge von Klangschalen und Fen Gong wirken hierbei als Türöffner zu unseren inneren Räumen. Gleichzeitig holen die Klänge uns immer wieder von unseren wandernden Gedanken liebevoll zurück in die Meditation und in den Klang der Stille.

Eine Klangmediation mit Klangschalen und Gong lassen einen wunderbaren Raum entstehen, der Momente von Urvertrauen und tiefer Entspannung ermöglicht.

 

Einfachheit in einer ansonsten sehr komplexen Welt bringt innere Ruhe und Sicherheit, um sich wieder auf das besinnen zu können, was wirklich wichtig ist.

 

 

Dieses besondere Erlebnis von Meditation und Klang ist teilweise geführt

und findet teilweise in Stille statt.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

Wir freuen uns sehr auf diesen gemeinsamen Nachmittag und bitten freundlich um Anmeldung.

 

Anja Hoedt ist Yogalehrerin und Klangmassagepraktikerin (nach Peter Hess)

in Treuenbrietzen:

Raum für Yoga und Klang

www.anjahoedt.de

 

Termine

Sonntag, 08.03.2020           16.00 - 17.30 Uhr

Sonntag, 03.05.2020           16.00 - 17.30 Uhr

 

Kosten

15,- €