Meditationen zum Hören

Die Qualität dieser Aufnahmen sind in keinster Weise professionell, aber du kannst damit tief gehen und dich davon berühren lassen. Das ist es, was mir dabei wichtig ist.

 

Wenn Du mit den neuen Impulsen, die Du hier erhältst, weiter gehen möchtest, diese Arbeit für Dich fortsetzen möchtest, hast Du die Möglichkeit mit Systemischen Aufstellungen oder Einzelarbeit Deiner Spur weiter zu folgen.

Ich begleite Dich gerne dabei.

Eine Meditation deiner Wahl ist bei einer Brettaufstellung (auch über ZOOM) oder einer Einzelaufstellung inklusive.

 

Das Göttliche und Strahlende in mir grüßt das Göttliche und Strahlende in dir. Namaste


Preise

1 Meditation deiner Wahl: 13,50 €

 

3 er Set deiner Wahl:          33,50 €

 

5 er Set deiner Wahl:          50,00 €

 

Ganz einfach über das Paypal-Konto  paypal.me/hiltrudachtzehn  den entsprechenden Betrag bezahlen und Meditationen deiner Wahl anfordern.

hp-hiltrudachtzehn@t-online.de

 

Du bekommst den Link (von Mo.-Fr.) per e-mail innerhalb weniger Stunden zugeschickt.

(Wenn du eine Rechnung haben möchtest, Rechnungsadresse nicht vergessen.)

 

Die "Meditation zur tiefen Lösung in der Coronazeit" wird frei zugänglich bleiben . Du findest sie weiter unten.


Allgemeines zu den Audio-Meditationen

 

Wenn du dir eine oder mehrere Audio-Meditationen kaufst, bekommst du diese Audio-Einführung quasi als Vorbereitung oder Intro mit dazu. Du hörst schon mal meine Stimme und erfährst um was es bei den Meditationen geht und um was es dabei nicht geht...

 


Meditation ~ Mit dem Rauchen aufhören

 

Eine unterstützende Körper-reise, wenn du mit dem Rauchen aufhören möchtest


Meditation zum Thema Geld

 

So oft ein zentrales Thema in unserem Leben: Geld.

In dem Thema Geld sind so häufig unterschiedliche andere Themen gebunden, so dass wir dem lieben Geld gegenüber keine entspannte Haltung einnehmen können.

Du begibst dich hier auf Spurensuche, kannst ein bißchen mehr hinter die Kulissen schauen und entdecken, worum es dabei vielleicht eigentlich gehen könnte. Sei gespannt, was es ist, was du hier in Bewegung, in Lösung bringen kannst, um eine gute Beziehung zu Geld zu entwicken.


Meditation Vertrauen

Mögen wir in uns ein tiefes Vertrauen finden, dass sich alles zum Besten entwickelt

(auch wenn wir nicht wissen, was das eigentlich ist "zum Besten"...)

 

Hier begegnest du dem Vertrauen und hast die Möglichkeit, zu schauen, wie es sich bei dir zeigt, wie es ihm in deinem Leben geht und was es braucht, um wachsen zu können.

 

Gerade in den jetzigen, unsicheren Zeiten ein zentrales Thema, um entspannt und ruhig

(im Nicht-Wissen) bleiben zu können, mit Zuversicht und Gelassenheit.


Meditation "Reise zu meinem tieferen Anliegen"

 

Diese Meditation ist für dich dann das Richtige, wenn du spürst, du bist irgendwie unzufrieden, es geht nicht so richtig weiter, irgend etwas fehlt und du weißt überhaupt nicht so genau, was.

Aber etwas in dir weiß es und du kannst damit hier in Kontakt kommen.

Hier kannst du dem näher auf die Spur kommen und die Meditation auch in Vorbereitung machen, wenn du dich für eine Aufstellung oder Anamnese entschieden hast und noch nicht so recht weißt, worum es gehen könnte, was jetzt auf deinem Weg dran ist.


Tiefe Sehnsucht

In dieser Meditation kommst Du Deiner tiefen Sehnsucht auf die Spur, Du gehst in Berührung mit ihr.

Etwas, was Dich in einer feinen Schwingung ruft. Dieser Ruf kann Dir eine essenzielle, neue Ausrichtung für Dein Leben geben.


Ich bin geliebt

 

Du darfst in dieser Meditation die wohltuende und heilsame Wirkung erfahren, dass du nichts leisten mußt, dass du dich nicht anstrengen mußt, dass du einfach sein darfst und geliebt bist... Immer.


Goldenes Licht

 

Du wirst über deinen Atem in deinen Herzraum geführt. Erforsche die Weite und die Tiefe dieses Raumes und nimm dort deine momentanen Gefühle wahr. Du erlebst die heilsame Wirkung von goldenem, strahlenden Licht und verteilst es von diesem Raum in jede Zelle deines Körpers.


Tiefe Entspannung & Dankbarkeit

 

In dieser geführten Meditation entspannst du jedes Körperteil ganz bewußt und spürst Dankbarkeit , dass dein Körper jeden einzelnen Tag so stabil und zuverlässig für dich arbeitet. Bereiche, die vielleicht angespannt und schmerzvoll sind beziehst du voller Mitgefühl mit ein.


Meditation zur tiefen Lösung in der Corona-Zeit

Es ist mir ein tiefes Bedürfnis, jetzt wo sich die Reaktionen auf die Corona-Pandemie zu einem erneuten Sturm zusammenbrauen, Euch zu unterstützen. Deshalb stelle ich Euch speziell dafür eine weitere Meditation zur Verfügung. Mache diese Meditation bitte nur, wenn Du Dich psychisch stabil fühlst. Sie geht tief. Wenn Du Dich in einer akuten Krise befindest, sprich mich bitte vorher an, ob sie für Dich geeignet ist.

 

Mein Beitrag für die Gesellschaft gerade in dieser Zeit ist es, Euch zu Euch selbst nach innen zu begleiten. Das ist es, was ich beruflich seit über 20 Jahren tue, das ist es, was ich liebe und wovon ich zutiefst überzeugt bin, dass es tiefe Heilung und Frieden mit sich bringt.

"Wenn es in Dir still, heiter und friedvoll ist,

wird es das auch dann sein,

wenn draußen ein Sturm tobt."

Möge Dir diese Meditation dabei helfen.

 

Hier geht es jetzt darum, mit dem Gefühl, dass die Corona-Pandemie vordergründig in Dir hervorruft, zu arbeiten, es da hinzubringen, wo es eigentlich in Dir hingehört, um mit der Situation im Außen gelassener und freier umgehen zu können.

Wenn Du mit diesem Gefühl zu Dir nach innen gehst und es Dir anschaust und es ganz und gar fühlst und annimmst, denn das werden wir in der Meditation tun, holst Du es zu Dir zurück, Du verbindest Dich wieder damit, anstatt es an eine Situation im Außen, nämlich in diesem Falle Corona, zu binden… Wenn Du möchtest, kannst Du gleich schauen, was es bei DIR ist.

 

Diese Arbeit geht tief! In deiner Tiefe liegt die Lösung.

 

Auch wenn es sich erst einmal schmerzhaft anfühlt oder vielleicht schwer aushaltbar ist, weil Du es noch nicht gewohnt bist, mit Dir auf diese Weise in Kontakt zu gehen, wird es zu einer neuen Kraft in Dir, zu einer Ressource werden.                                     

Aus der Dunkelheit ins Licht, ins Mitgefühl und in das Verbunden-Sein.

Indem Du es zu Dir zurückholst, wirst Du vollständiger, Dir steht nach und nach mehr innerer Reichtum zur Verfügung.

 

Das ist es auch, was wir oft bei Systemischen Aufstellungen erfahren oder bei inneren begleiteten Reisen in meiner Praxis.

Das Einzige, was Du dafür brauchst ist etwas Zeit und Ruhe... und immer auch Mut, Dich diesen inneren Anteilen zuzuwenden.

Mache diese Meditation zur Selbstfürsorge, so oft wie Du magst.

Mache es Dir zu Deiner heiligen Aufgabe, Dich auf diese Weise um Dich zu kümmern, so oft es geht.

 

Namaste. Von Herzen,

Hiltrud